2. WIMO Summer School 2013

Am 13. und 14. August hat die zweite WIMO-Summerschool stattgefunden. Am Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig Holstein (LLUR) wurden von der Probenentnahme bis zur Berichterstattung die verschiedenen Schritte des Monitoring nachvollzogen. Ebenso wurde das Tätigkeitsfeld des LLUR insgesamt dargestellt und Arbeitsmöglichkeiten nach der Promotion thematisiert. Am zweiten Tag wurde am Helmholtz Zentrum Geesthacht neben der Vorstellung der Einrichtung die Datenerhebung und das Datenmanagement dargestellt und diskutiert. Verantwortlich für das Programm zeichneten sich Christian Reimers (LLUR), Ulrich Callies und Ulrike Kleeberg (beide HZG).  Auf der Kommunikationsplattform WIMO-WIKI können das Programm und die Vorträge eingesehen werden.